Karin Heinrich/Steffen Heinrich: 200 Jahre Stirling. Die Erfindung des Stirling-Motors und seine Ne


Neu

Karin Heinrich/Steffen Heinrich: 200 Jahre Stirling. Die Erfindung des Stirling-Motors und seine Ne

Artikel-Nr.: 9783937654980

Verfügbar ab 15.10.2020

Bei Verfügbarkeit benachrichtigen
48,00
Preis inkl. MwSt.
Versandgewicht: 1.500 g
Mögliche Versandmethode: kostenloser Standardversand

Der Zweckverband Frohnbach erprobt seit dem Jahre 2010 in Niederfrohna (Sachsen) ein leistungsstarkes Stirling-Motor-Blockheizkraftwerk (BHKW) zur Verstromung von Klärgas als Alternative zum Otto-Motor-BHKW. Einer aufwendigen Entfernung von Siloxanen aus dem Klärgas sowie regelmäßiger und besonderer Wartungsmaßnahmen bedarf es bei einer solchen Maschine nicht, denn die Verbrennung findet außerhalb des Motors statt. Das Aggregat hat weder Zündkerzen noch Ventile und kommt zudem ohne Schmiersystem aus. Es ist für mehr als 100.000 Betriebsstunden konstruiert. Einmaliger jährlicher Service (Inspektion) reicht aus. Im Vollast-Betrieb hat das Stirling-Motor-BHKW eine maximale elektrische Leistung von rund 38 kW bei einer thermischen Nutzleistung von rund 120 kW gezeigt. Der thermische Wirkungsgrad liegt sowohl im Teillastbereich als auch unter Vollast bei nahezu gleichbleibend etwa 70 Prozent. Es sind elektrische Wirkungsgrade von deutlich über 20 Prozent und Gesamtwirkungsgrade von rund 90 Prozent erreichbar. Der maximale Durchsatz an Klärgas beträgt etwa 27 m3N/h. Bislang läuft das Stirling-Aggregat problemlos. Die im Stirling-Motor-BHKW verwirklichte kontinuierliche äußere Verbrennung mit interner Luftvorwärmung lässt sich mittels Lambdasonde gut regeln und führt zu sehr geringen Abgasemissionen. Somit liegt der Einsatz des Stirling-BHKW auch für die Verstromung diesbezüglich wesentlich problematischerer und in der Zusammensetzung weitaus stärker schwankender Brennstoffe, wie Synthese-, Fackel- bzw. Deponie- sowie Schwachgase nahe.
Letztlich zeigen beide Autoren, wie durch technologische Innovation zum Bewahren des Stoffwechsel-Kreislaufes mit der Natur beigetragen werden kann.

Weitere Produktinformationen

Seitenzahl 298
Breite (mm) 234
Höhe (mm) 305
Tiefe (mm) 28
Druckart mehrfarbig
Bindungsart fester Einband

Auch diese Kategorien durchsuchen: Startseite, Bücher, Fachbuch