Die Rückkehr des verlorenen J. M. R. Lenz nach Riga

Artikel-Nr.: 978-3--937654-44-7

Auf Lager
innerhalb 3-5 Tagen lieferbar

9,50
Preis inkl. MwSt.


Verfügbare Versandmethoden: Selbstabholung, kostenloser Standardversand

Diese historische Miniatur über den Dichter Lenz lebt ebenso aus gegenwärtiger Welterfahrung wie aus der wieder zu entdeckenden leisen Stimme seiner großer Kunst.

Der in Limbach/Sachsen geborene Gert Hofmann (1931-1993) ist ein Autor für Leser und Liebhaber. Diese historische Miniatur über den Dichter Lenz lebt ebenso aus gegenwärtiger Welterfahrung wie aus der wieder zu entdeckenden leisen Stimme seiner großer Kunst.

Herausgegeben und mit einem Nachwort versehen von Klaus Walther.
Mit Illustrationen von Wolfgang E. Herbst Silesius

 

 

Weitere Produktinformationen

Seitenzahl 64
Breite (mm) 124
Höhe (mm) 186
Tiefe (mm) 8
Druckart einfarbig
Bindungsart engl. Broschüre

Auch diese Kategorien durchsuchen: Edition Kammweg, Startseite